Anmeldung

Sommernachtsfest MC-Saal am 14. Juli 2012

Am Samstag hat der 3. Clublauf und das Sommernachtsfest auf unserem Clubgelände statt gefunden. Das Wetter sollte zunächst nicht so gut werden, aber wenn Engel feiern! Es war zwar den ganzen Samstag über windig und bewölkt, aber pünktlich zum Auftakt des Sommernachtsfestes hat der Himmel aufgerissen und die Sonne lachte. Einige wenige lachten bis in die Morgenstunden!

Aber zunächst zum Clublauf. Der 3.Clublauf stand unter dem Motto „Masters of Motorcycle“. Hierbei hat sich unsere Vorstandschaft verschiedene Disziplinen ausgedacht, welche zu absolvieren waren. 25 Fahrer des MC-Saal waren beim Clublauf vor Ort.

Zunächst waren am Vormittag die kleinen dran. Sie mussten eine Strecke fahren und auf einem bestimmten Abschnitt zum Stehen kommen. So einige hatten damit Ihre Probleme und schossen entweder über das Ziel hinaus oder bremsten zu früh. Auch die kleinen durften dann gegeneinander Starten. Außerdem mussten sie auch noch einen Slalomparcour bewältigen. Auch ein Rennen zum Abschluss durfte natürlich nicht fehlen. Die kleinen haben sich sogar getraut die Strecke verkehrt herum zu fahren.

Die großen waren dann Nachmittag an der Reihe. Zunächst hieß die erste Disziplin Wheely fahren. Das heißt, wer am weitesten auf dem Hinterrad fahren kann. Den Part hat mit Abstand Daniel Ipfelkofer gewonnen, ich glaube der ist 85 Meter weit gekommen.

Als nächstes mussten jeweils zwei Fahrer miteinander starten und eine Runde fahren, der Sieger kam weiter und durfte in die nächste Runde. Auch diesen Durchgang konnte Daniel für sich entscheiden.

Und zu guter letzt gab es dann doch noch zwei Rennen. Aufgeteilt wurde in Jugend und Alte. Diese mussten dann vier Runden absolvieren und die jeweils ersten fünf haben dann ganz zum Abschluss miteinander einen Lauf von ca. 20 Minuten ausgetragen. Diesen Lauf hat von den Alten auch wieder Daniel und von den Jungen Markus Steinberger gewonnen.

Im Anschluss an den Clublauf sind wir dann zum gemütlichen Teil übergegangen. In etwa leider nur 60 Anwesende Clubmitglieder haben sich die Leckereien wie Steaks, Bratwürtl, Spieße und Cevapcici mit allerlei verschiedenen Getränken schmecken lassen. Auch fast die komplette alte Vorstandschaft war mit von der Partie! Na also geht doch!

Am kommenden Wochenende geht´s nun auch wieder weiter mit dem 4. Lauf zur GCC in Goldbach, wo sich einige unserer Fahrer hinbegeben werden. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob alle nur wegen des Fahrens wegen hinfahren. Dort soll es am Samstagabend auch eine Fetzen Party geben! Siehe Homepage GCC!

Gruß

Alois

Suche

Streckenzustand

Bitte beachten:

Nur für Mitglieder

nach Voranmeldung!

Achtung:

Corona Verhaltensregeln!

Sommer-Öffnungszeiten:
 
Donnerstag: 16:00 - 19:00
Freitag: 16:00 - 18:30
Samstag:
9:00 - 12:00
13:00 - 16:00

 

Kein Fahrbetrieb an Feiertagen.

Wetter