Anmeldung

Rennbericht Trostberg vom 15./16.09.2007

Am Samstag/Sonntag den 15./16.09.2007 fand der vorletzte Lauf zur südbayerischen Meisterschaft in Wiesmühl/Alz statt. Wie sich herausstellte, gibt es im Umkreis von dem Wiesmühl/Alz noch ein Wiesmühl. So mancher hatte bei der Anfahrt damit seine Probleme. Ich sage nur "Vertrau nicht immer deinem Navi", oder gib zumindest die richtige Adresse ein.

Ein Lob an den Veranstalter für die gut organisierte Veranstaltung und immer wieder hervorragend präparierte Strecke durch Armin Neudecker.
Bei der Veranstaltung waren vom MC-Saal an beiden Tagen, trotz des schönen Wetter´s leider nur 6 Fahrer anwesend. In der Klasse 2 startete Laura und liegt derzeit auf dem guten 10. Platz. In der Klasse 4 startete Fabian derzeit auf dem 5. Platz und Dominik, derzeit auf dem 2. Platz liegend. Für Dominik wird es in Reichling noch spannend, weil Marvin mit flotten Schritten in Richtung 2. Platz unterwegs ist. In der Klasse 5 startete Mathias (Platz 4 in der Meisterschaft) und in der Seniorenklasse startete Ludwig (19. Platz) und Franze (11. Platz).

Auch Jürgen war wie immer in Wiesmühl als Sprecher tätig. Conny hat sich diesmal versteckt, dass Sie sie nicht wieder als Schreiber verpflichten konnten.
Zu der Veranstaltung am Samstag kann ich leider nicht viel beitragen, weil wir erst am Samstag Abend angereist sind. Nur soviel, Fabian war wieder phänomenal unterwegs, hatte aber dann im 2. Lauf leider wieder Pech und ist bei Vollgas abgestiegen. Zum Glück blieb er aber meines Wissens nach unverletzt und hat sich nur!!! den Rücken geprellt. Er liegt derzeit auf Platz 5 der Meisterschaft. Die Platzierungen sind auf der Südbayernseite nachzulesen.

Mathias konnte in Trostberg den Gesamt 2. Platz einfahren. Nachdem er im ersten Lauf in der Startkurve von einem anderen Fahrer gebremst wurde und dem sein Motorrad zwischen Hinterrad und Schwinge zuerst entfernt werden musste konnte er noch eine respektable Aufholjagd starten und am Schluss noch den 3. Platz einfahren. Den letzten verdutzten Fahrer (Grünwald Stefan), hat er noch schnell im Zieleinlauf überholt. Im zweiten Lauf lief es besser und er konnte hinter Josef Sturm den 2. Platz einfahren. In der Gesamtwertung liegt Mathias leider nur auf dem 4. Platz, aufgrund der zunächst angegangen Pokalläufe und den Ausfall im Heimrennen in Saal. Er könnte, wenn er das letzte Rennen in Reichling fahren würde, noch den 3. Platz in der Gesamtwertung erreichen, aber wahrscheinlich wird er schon in Reichling nicht mehr antreten. Mathias wird im nächsten Jahr aufgrund beruflicher Weiterbildung keine Rennen bestreiten.

Ludwig hatte im ersten Lauf auch einen heißen Fight mit einem seiner Gegner und wenn es noch acht Runden so weitergegangen wäre, dann hätte sein Gegner bestimmt keinen Sprit mehr gehabt! Die Ergebnisse von Ludwig und Franz bitte auf der Südbayernseite nachlesen. Franz ist, glaube ich insgesamt auf den 6. Platz gefahren.

Wie schon gesagt findet am 22./23. September der letzte Lauf zur südbayerischen Meisterschaft statt. Die Saisonabschlussfeier mit Preisverleihung findet am 20. Oktober wie immer in Lengdorf statt. Eine gute Gelegenheit sich zum Jahresabschluss noch mal zu treffen und die vergangene Saison Revue passieren zu lassen. Preis sind ja bei den Klassen 1 und 2 für alle vorgesehen und in den anderen Klassen zumindest für die ersten 10. Ich wünsche noch allen Verletzten Gute Besserung!

Alois

 

  • pic01
  • pic02
  • pic03
  • pic04
  • pic05
  • pic06
  • pic07
  • pic08
  • pic09
  • pic10
  • pic11
  • pic12
  • pic13
  • pic14
  • pic15
  • pic16
  • pic17
  • pic18
  • pic19

Simple Image Gallery Extended

Suche

Streckenzustand

Bitte beachten:

 

 

Sommer-Öffnungszeiten:

Donnerstag: 16:00 - 19:00

Freitag: 16:00 - 18:30

Samstag: 9:00 - 12:00
&
13:00 - 16:00

Wetter