Anmeldung

Erfolgreiches Wochenende für den MC-Saal in Berching

Am 15./16.04.2004 fand in Berching ein Lauf zur Bayerischen Moto-Cross Meisterschaft und ein Pokallauf der Gruppe Süd statt.

In der Klasse bis 50 ccm startete Laura Soller und erreichte einen bemerkenswerten 6. Platz.

In der Klasse bis 65 ccm startete Fabian Pleyer und erreichte den 2. Platz, nachdem er den ersten Lauf mit Platz zwei beendete, obwohl er keinen Schalthebel mehr hatte und mit dem vierten Gang ab Runde zwei sich durchquälen musste. Der zweite Lauf lief besser für ihn. Er führte lange Zeit den Lauf an und musste sich aber dann doch mit dem zweiten Platz zufrieden geben, da er leider aufgrund von Überrundungen zu Sturz kam. Er muss und wird es auch noch lernen in Führung liegend mit Köpfchen und nicht mit der Brechstange zu fahren. Trotzdem respektvolle Leistung.

In der Klasse bis 85 ccm startete Dominik Pleyer. Auch er lieferte eine Superleistung ab. Er wurde im ersten Lauf fünfter. Im zweiten Lauf führte er ziemlich lange das Feld als Erster an und wurde dann am Schluss dritter. Insgesamt sollte das den dritten Platz in der Tageswertung bedeuten.

Der dritte Pokallauf war auch für Mathias Steinberger ein toller Tag. Er belegte im Zeittraining den 6. Platz in seiner Gruppe, wurde im Halbfinale mit einem hervorragenden Startsieg elfter. Im Finale hatte er auch wieder einen sehr guten Start und wurde insgesamt fünfter von insgesamt 46 Startern nach einem packenden Rennen.

Daniel Ipfelkofer wurde im Zeittraining 19. Im Halbfinale wurde er leider in einen Startcrash verwickelt und verletzte sich am Hinterteil. Dadurch konnte er dann im Finale leider nur eine kurze Zeit fahren und musste vorzeitig das Rennen beenden.

Gratulation an die Fahrer für die tolle Leistung.

Alois

 

 

 

Suche

Streckenzustand

Bitte beachten:

 

 

Sommer-Öffnungszeiten:

Donnerstag: 16:00 - 19:00

Freitag: 16:00 - 18:30

Samstag: 9:00 - 12:00
&
13:00 - 16:00

Wetter