Anmeldung

Gablingen 6. / 7.09.2003

Am Samstag den 6.September und Sonntag den 7. September fand in Gablingen nähe Augsburg ein Lauf zur Südbayernserie, Südbayerischen ADAC Jugendmeisterschaft, bayerischen Jugendmeisterschaft und Südbayerischen ADAC Clubsport Meisterschaft im Moto-Cross statt. Am Samstag war nur die Jugend gefordert. In der Klass 50 ccm startete Laura Soller und belegte von 18- Startern den 14.- und 13. Platz. In der Klasse bis 65 ccm starteten Fabian Pleyer und Maximilian Hösl. Fabian belegte von 23 Startern insgesamt den 4. Platz und Maximilian den 20. und 19. Platz. In der Klasse bis 125 ccm waren Mathias Steinberger, Benjamin Weiß, Daniel Ipfelkofer und Michelle Böhm am Start. Mathias belegte von 28 Startern insgesamt den 3-ten Platz, Benjamin belegte im ersten Lauf den 24. Platz nach Sturz und den 21.Platz im zweiten Lauf, Daniel belegte den 10 und 8. Platz, nachdem er wieder einmal die Hälfte seines Motorrades auf der Strecke verloren hatte (Schei…KTM, würde er sagen) und Michelle belegte den 22. und 20. Platz. In der Klasse bis 125 ccm war nicht nur die Jugend bis 18-Jahre, sondern auch Fahrer mit wesentlich mehr Rennerfahrung zum Teil bis 35-jährige zusammengefasst. Die Strecke war mit ihren vielen Sprüngen und enger Streckenführung sehr anspruchsvoll für die Fahrer des MC-Saal und bot sehr wenig Überholmöglichkeiten. Trotz alledem ein sehr gutes Ergebnis für den MC-Saal! Mathias konnte seine Führung in den Meisterschaften ausbauen und kommt auch der Führung in der bayerischen Meisterschaft, wo er im Moment auf Platz zwei liegt, wieder etwas näher da er den führenden Christian Hau im zweiten Lauf hinter sich halten konnte. Am Sonntag wollten dann in der Seniorenklasse Ludwig Soller, Franz-Josef Meier und in der 4-takt-Klasse Franz Reithmeier, David Schröter und Benedikt Ziegler starten. Es sollte dann aber doch nicht sein, weil das Rennen wegen Dauerregen am Vormittag abgesagt wurde. Am 27. September findet in Markt Taschendorf die Entscheidung in der bayerischen Motocross-Meisterschaft statt, die letzte Chance für Mathias sich den ersten Platz wieder zurückzuholen, die anderen Meisterschaften führt er souverän an. Dann folgen noch drei Rennen in Altenstadt, Tauperlitz (Supercup= die besten von der Süd- bzw. Nordbayerischen Meisterschaft treffen aufeinander) und Trostberg, dort findet die Entscheidung in der Südbayerischen Meisterschaft und ADAC-Jugendmeisterschaft statt. (Bericht und Fotos: Alois Steinberger)

 

  • bild01
  • bild02
  • bild03
  • bild04
  • bild05
  • bild06
  • bild07
  • bild08
  • bild09
  • bild10
  • bild11
  • bild12
  • bild13
  • bild14
  • bild15
  • tn_bild01_jpg
  • tn_bild02_jpg
  • tn_bild03_jpg
  • tn_bild04_jpg
  • tn_bild05_jpg
  • tn_bild06_jpg
  • tn_bild07_jpg
  • tn_bild08_jpg
  • tn_bild09_jpg
  • tn_bild10_jpg
  • tn_bild11_jpg
  • tn_bild12_jpg
  • tn_bild13_jpg
  • tn_bild14_jpg
  • tn_bild15_jpg

Simple Image Gallery Extended

Suche

Streckenzustand

Bitte beachten:

Viele Steine !

 

Sommer-Öffnungszeiten:
 
Donnerstag: 16:00 - 19:00
Freitag: 16:00 - 18:30
Samstag:
9:00 - 12:00
13:00 - 16:00

 

Kein Fahrbetrieb an Feiertagen.

Wetter