Anmeldung

Meisterschaftsfeier Südbayernserie in Lengdorf

Am 15.11.2003 fand in Lengdorf bei Erding die Meisterschaftsfeier der Südbayernserie unter der Leitung von Wolfgang Schmidt, Kurt Hampel den Fahrersprechern und dem Bürgermeister von Lengdorf als Schirmherr in einem gebührendem Rahmen statt.

Die Pokalpreise in Form eines Motorrades konnten sich sehen lassen.
In den Klassen 1, 2 und 3 konnte sich jeder eingeschriebene Fahrer seinen verdienten Preis abholen.

In den anderen Klassen wurden jeweils die ersten 10 Fahrer mit Preisen geehrt.

In der Serie waren 285 Fahrer in allen Klassen eingeschrieben.
Das waren gegenüber dem Vorjahr ca. 60 Fahrer weniger.
Der größte Rückgang war mit ca. 30 Fahrern aus Schwaben zu verzeichnen.
Mit neuer Klasseneinteilung für das Jahr 2004, erhofft man sich die Rückkehr der verlorenen Fahrer.

Am Dienstag 18.11.2003 findet die jährliche Zusammenkunft der Südbayernserieverantwortlichen in München statt. Dort werden evtl. Neuerungen, die Termine 2004 und sonstige wichtige Dinge -Südbayernserie betreffend- besprochen.

16 Fahrer des MC-Saal waren in der Südbayernserie am Renngeschehen dabei.
6 Fahrer waren unter den ersten 10 zu finden.
Mathias Steinberger konnte den Titel in der Klasse 4 für sich nach Hause fahren.
Günther Kraus belegte den 2. und Franz Reitmeier den 3. Platz in der Viertakt-Klasse.
Fabian Pleyer schloß mit dem 4. Platz in der Klasse 2 ab.
Daniel Ipfelkofer belegte Platz 6 in der Klasse 4.
Laura Soller belegte als schnellstes Mädchen Südbayerns den 9. Platz in der Klasse 1.

Am 30.11.2003 findet in München noch die Ehrung der besten Jugendsportler 2003 statt, zu der der ADAC Südbayern einlädt.
Auch hier werden Fahrer des MC-Saal vertreten sein.
Näheres dann nach dieser Veranstaltung.

Alois Steinberger

 

Suche

Streckenzustand

Bitte beachten:

 

 

Sommer-Öffnungszeiten:

Donnerstag: 16:00 - 19:00

Freitag: 16:00 - 18:30

Samstag: 9:00 - 12:00
&
13:00 - 16:00

Wetter